Was bedeutet Encoder?

Der Begriff Encoder kommt aus dem Bereich Multimedia und bedeutet sinnbildlich übersetzt Kodierer. Mittels Encoder können beispielsweise Daten und digitale Audio- und Videodaten für Sicherheitszwecke verschlüsselt oder komprimiert werden, oder auch um eine verbesserte Bild- und Tonqualität mit vorgesehener Übertragungsgeschwindigkeit zu erreichen. Aber auch für das versenden von Daten, bei eventuell langsamen Datenkanälen, ist die Nutzung von einem Encoder mitunter hilfreich, um dadurch eine schnellere Datenübertragung zu erreichen. Ein Encoder kann als Software oder Hardware genutzt werden. Das entsprechende Pendant zu einem Encoder ist ein Decoder. Beides sind Komponenten zur Verschlüsselung, beziehungsweise Entschlüsselung analoger und digitaler Signale. Encoder und Decoder bilden eine logische Einheit und arbeiten immer entgegengesetzt.